Next: Horizontale Vorcompilation Up: Integration von Sortenals ausgezeichnete Previous: Modell_2: Getrennte Sorten-/Operatorbasis

Statische GLB-Berechnung

Bei der statischen GLB-Berechnung wird das Sortenwissen vorcompiliert, d.h. bei Benutzung des Sortenwissens greift man auf eine effiziente, fixe, interne Datenstruktur zu. Dadurch k"onnen auch verletzte Restriktionen wie etwa Vollst"andigkeit und Eindeutigkeit, (siehe Kapitel ) erkannt werden und der Benutzer bzw. der Entwickler kann gewarnt werden.



Harold Boley & Victoria Hall (hall@dfki.uni-kl.de)