Sommer-Semester 1998

Aktuelle Information zum Praktikum steht stets im WWW unter dem unten angegebenen URL
 

Praktikums-Vorbesprechung am Donnerstag, dem 26. März 1998, 14:00 (mit Demos zweier Informationssysteme) in Gebäude 57, 1. Etage, Flur Forschungsgruppe "Wissensmanagement", Raum 372 ("Wittgenstein", letzte Tür vor Zwischentür rechts)

Liste zum Eintragen hängt in Gebäude 57, 1. Etage (Geschoß-Nr.: 3),  Flur Forschungsgruppe "Wissensmanagement", letzte Pinnwand rechts  (begrenzte Anzahl von PC-Arbeitsplätzen,  bitte bis Donnerstag, 19. März 1998, 14:00 eintragen)
 
 
89-442 Interdisziplinäres Praktikum:

Werkzeuge zum
Aufbau von Informationssystemen

Prof. A. Dengel/Dr. H. Boley/Dipl.-Wirtsch.-Ing. Chr. Schatzinger

Praktikum ca. 3 Std. /Woche

A) Techniken und Werkzeuge zur Erstellung von Informationssystemen kommen sowohl aus der logisch-relationalen als auch aus der objekt-orientierten Programmierung. Um diese beiden Paradigmen fundiert einschätzen und vergleichen zu können, ist praktische Erfahrung notwendig. Im Praktikum wird dazu ein WWW-basiertes Informationssystem über ein zu wählendes Wissensgebiet mit logisch-relationalen und objekt-orientierten Werkzeugen aufgebaut und evaluiert. Die Wahl des Wissensgebiets soll durch die Praktikumsteilnehmer erfolgen, wobei die Veranstalter Vorschläge aus den Bereichen Sport, Medizin/Ernährung und Umwelt vorbereitet haben.
B) Literatur wird verteilt zu logisch-relationalen und objekt-orientierten Werkzeugen sowie zu möglichen Wissensgebieten aus den Bereichen Sport, Medizin/Ernährung und Umwelt.
C) Interesse an WWW-basierten Informationssystemen.
D) Kein Praktikumsbericht erforderlich, kein Schein (FB Informatik), auf Wunsch Bescheinigung (DFKI) .
E) Am Anfang des Praktikums werden Demos vorhandener Informationssysteme angeboten. In einer Abschlußveranstaltung kann das neue Informationssystem anderen Kommilitonen präsentiert werden.

Email:    boley@informatik.uni-kl.de
Tel.:        0631-205-3459
Geb.:      57/382
Url:         http://www.dfki.uni-kl.de/~boley/infsys/infsys.html